Das naturwissenschaftliche Profil: Klassen 5-7

In den Profilstunden werden Forschergeist und Kreativität der Schülerinnen und Schüler bei der Erfassung, Bearbeitung und Lösung naturwissenschaftlicher Phänomene angeregt, geschult und gefördert. Das naturwissenschaftliche Profil beginnt in Klasse 5 mit dem Fach Biologie und ist in dieser noch zweistündig (eine Stunde im regulären Unterricht, die andere Stunde findet kompakt an einigen wenigen Nachmittagen statt oder am Profiltag). In der Jahrgangsstufe 6 wird der Schwerpunkt auf das Fach Physik, in Jahrgangsstufe 7 auf das Fach Chemie gelegt. Hier wird die Stunde alle zwei Wochen als Doppelstunde in den Stundenplan integriert, um das praktische Arbeiten zu erleichtern.

Biologisches Profil in der Jgst. 5

Im Fokus des biologischen Profils steht theoretisches und praktisches Erforschen unserer Umwelt mit den Schwerpunkten der Insekten.

So lernen wir erst einmal die Gliederfüßer allgemein kennen, zu denen neben den Insekten auch noch z.B. die Spinnentiere, Tausendfüßer und Krebstiere gehören. Dazu unternehmen wir auch eine Exkursion zum Aquazoo nach Düsseldorf und lernen ein paar Exemplare hautnah kennen. Auch erkunden wir, was in unserer direkten Umgebung auf dem Schulhof an Insekten zu finden ist. Wir werden uns einige Insektenarten ganz nah mit dem Binokular und der Lupe anschauen und etwas über ihren Aufbau und ihre Sinnesorgane lernen. Anhand von echten Mehlkäfern vollziehen wir die Entwicklung von Insekten nach und werden Vieles mehr rund um Insekten erleben und erkunden.

Im zweiten Halbjahr widmen wir uns dann schwerpunktmäßig unserer Honigbiene, die ein höchst facettenreiches, faszinierendes und überaus wichtiges Insekt und Nutztier für den Menschen ist. Dazu werden wir unter anderem Bienenstöcke erkunden, Waben nachbauen, ins Bienenmuseum in Duisburg fahren, Bienenhotels konstruieren und vielleicht auch eine Bienenweide auf dem Schulhof anlegen.

Es erwarten die kleine Forscher also viele Experimente, Tierbeobachtungen, Exkursionen und kleine handwerkliche Aufgaben!

 

Physikalisches Profil in der Jgst. 6

-folgt noch-

Chemisches Profil in der Jgst. 7

-folgt noch-