Wir sind die Schülervertretung!

Das aktuelle Orga-Team 2016/2017
Das aktuelle Orga-Team 2016/2017
Die Schulsprecher
Die Schulsprecher
Das RHG-Maskottchen
Das RHG-Maskottchen

Was ist die Schülervertretung?

Wir, die SV, bestehen aus Vertretern, die sich für die Schüler einsetzen.
Wir versuchen Ideen und Wünsche umzusetzen und veranstalten viele verschiedene Aktionen. Die Schülersprecher leiten die SV.
Jedes Jahr werden die SV-Ämter neu gewählt , aber natürlich kann jeder bei der SV mitmachen!

Alle Schüler wählen ihre Klassensprecher. Die Klassensprecher bilden den Schülerrat. Der Schülerrat ernennt sowohl den Schülersprecher, sowie verschiedene weitere Vertreter (z.B. den Kassenwart). Diese erarbeiten zusammen mit anderen Schülern in Ausschüssen Projekte zum Wohle der Schule und der Schülerschaft.

Wir nehmen außerdem an den Schulkonferenzen teil, dort treffen Lehrer, Schüler und Eltern aufeinander und klären viele innerschulische Angelegenheiten. So hat die SV mehr Einfluss auf den Schulalltag.

struktur-sv

e-Mail: sv@rhg-krefeld.de

SV-Raum: 233
(an unserem SV-Raum hängt auch ein Briefkasten)

SV-Treffen: montags, 2. große Pause

SV-Sprechstunde: mittwochs, 2. große Pause

Download: RHG-Talentshow

Die Aufstellung zum RHG-Foto im Zeitraffer:

Neuigkeiten aus der SV

Ein kurzer Hinweis für alle SV-Mitglieder: Die SV-Treffen wurden von Donnerstag, 2. große Pause auf Montag, 2. große Pause verlegt.

Alle Fächer, ausgenommen Sport, finden momentan dank solider personaler Aufstellung ungekürzt statt. Ebenso erfolgreich sind die Profile der Jahrgangsstufe 5, zu denen es überwiegend positives und erfreuliches Feedback gibt. Allerdings wird in Zukunft GEP (Geschichte – Erdkunde – Politik) durch die geänderte Fächer-Kombination Politik/Wirtschaft ersetzt. Außerdem wird es, um den Schülern das Lernen zu erleichtern, die Lernplattform „Moodle“ geben. Schließlich lässt sich nach den Herbstferien eine App herunterladen, mit der man den Stundenplan einsehen kann.

Die Milchküche ist dank der umfangreichen Neugestaltung zum beliebten Aufenthaltsort für Schüler geworden und wird gut besucht. Vielen Dank auch seitens der Schüler an alle Helfer. Zudem wurden die beiden Computerräume mit neuer Hardware ausgestattet und auch der Kunst- sowie der Musikraum mit neuem Mobiliar. Der zweite Kunstraum und die Computerräume werden nächstes Jahr mobiliartechnisch aufgewertet.

Des Weiteren werden alle Schüler sowie deren Eltern gebeten, Wünsche und/oder Vorschläge für die anstehende Schulhofumgestaltung zu äußern. Die Ideen können an dem Moodboard neben der Aula gesammelt werden.

Zum Schluss noch eine Bitte seitens der Schulleitung und der SV: Bitte werft euren Müll in die dafür vorgesehenen Mülleimer und nicht in die Gänge/auf den Boden! Vielen Dank.

L.Kraume

Wie bereits angekündigt hängen die Listen für die Talentshow zeitnah aus, und jeder der dort mitmachen möchte sollte sich so schnell wie möglich dort eintragen!

Auch für die kommenden Projekttage gibt es gute Neuigkeiten: Jeder ist in einen seiner drei Wunschkurse eingeteilt worden. Die Informationen, wer in welchem Kurs ist und bei welchem Lehrer, gibt es links neben der Aula in der 1. Etage (Moodboard). Außerdem wird das bei den Projekttagen eingenommene Geld, zum Beispiel durch den Verkauf von kleinen Stärkungen, für die anstehende Schulhofgestaltung genutzt.

In den Sommerferien wird die Milchküche endlich umgestaltet und wieder nutzbar gemacht und in den Fluren sowie Klausurräumen werden neue Lampen für eine angenehmere Atmosphäre angebracht.

Des Weiteren wurde vorgeschlagen eine Art Schulgarten in Form von Hochbeeten anzulegen, zum Beispiel für die Biologie-Kurse oder Ernährungslehre, die dort unter anderem Obst und Gemüse anpflanzen könnten.

Ebenso neu für die kommende Q1/Q2 wird die Möglichkeit sein, das hochangesehene Cambridge-Zertifikat zu erwerben, welches bei internationalen Firmen und Unternehmen sehr beliebt und anerkannt ist und teilweise schon vorausgesetzt wird. Allerdings wird dieses Zertifikat mit allen Materialkosten circa 200€ kosten.

L.Kraume

Auch wenn es für unsere Schule bei der Sparda-Spendenwahl dieses Jahr momentan gut aussieht, so werden dennoch Stimmen benötigt, um die Chancen auf das maximale Preisgeld von 6000€ zu erhöhen. Abstimmen kann man noch bis zum 01.06.2017 um 18 Uhr.

Für die geplanten Jahrbücher, welche dieses Jahr das erste Mal realisiert werden, darf jede Klasse des RHG eine Doppelseite eigenständig gestalten, welche bitte alle bis zum 09.06.2017 abgegeben haben! Außerdem werden am 22.06.2017 sowohl Klassen- als auch Schulfotos geschossen, welche anschließend in der Schule ausgehangen werden.

Unbedingt freihalten sollten sich alle SchülerInnen der 5.-7. Klassen den 05.07.2017, denn da veranstaltet die jetzige Oberstufe einen Film- und Fotoabend. Gezeigt werden unter anderem die Fotos der Karnevalsfeier. Also kommt vorbei und habt Spaß!

Des Weiteren wird der diesjährige Spendenlauf am 22.09.2017 bei Bayer in Uerdingen auf dem Löschenhofweg 70 mit anschließender Beach-Party stattfinden. Sportbegeisterte Menschen können sich dort erst körperlich betätigen und anschließend mit Gegrilltem stärken.

Auf Wunsch einiger Schülerinnen und Schüler findet am 19.11.2017 in der Aula eine Talentshow statt, für die sich Interessenten auf den nach den Sommerferien aushängenden Listen eintragen können, um ihr Können und ihre Talente mit anderen zu teilen. Die Veranstaltung wird abends von ca. 19-21 Uhr stattfinden.

L.Kraume

Nachdem die Cafeteria nun renoviert und umgestaltet wurde, haben wir Schüler über eine Umbenennung abgestimmt, deren eindeutiges Ergebnis der Name „Down Under“ ist.
Die Milchküche bekommt eine neue Beleuchtung, einen neuen Anstrich sowie ein neues Mobiliar und soll aus einer Kombination aus Tischen und Bänken bestehen um einen neuen Bereich zum Arbeiten und Sitzen zu kreieren. Realisiert wird die Umgestaltung in den bevorstehenden Sommerferien.
Ebenfalls sollen kurz vor den Sommerferien die Projekttage stattfinden, welche bei Schülern und Lehrern überwiegend positiv aufgenommen wurden und bereits mit Spannung und Vorfreude erwartet werden. Ebenso begeistert wurde vom Frankreich-Austausch berichtet, bei dem Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 11 teilnehmen durften.
Des Weiteren werden ab diesem Schuljahr jährlich jeweils vor den Sommerferien Schul- sowie Klassenfotos geschossen. Der erste Termin ist für den 22.06.2017 angesetzt.
L.Kraume

Bei der Nikolausaktion können Schüler ihren Mitschülern Schokonikoläuse bestellen, diese werden dann (auch mit Nachricht) an Nikolaus verteilt.
Die Aktion beginnt meist ein paar Wochen vor Nikolaus und die SV nimmt dann in der 2.großen Pause im Foyer die Bestellungen entgegen.

Bei der Valentinsaktion können Schüler ihren Mitschülern Rosen schicken und eine Nachricht mitsenden.
Diese Aktion beginnt wenige Wochen vor Valentinstag und die SV nimmt ebenfalls in der 2.großen Pause im Foyer Bestellungen entgegen.

Die SV organisiert die Karnevalsfeier für die 5. und 6. Klassen. Die Party findet meistens an Altweiber in der 5. und 6. Stunde statt. Es werden Musik und verschiedene Spiele gespielt, außerdem gibt es einen Kostümwettbewerb.

Wir versuchen unser Maskottchen in den Schulalltag zu integrieren. Darüber findet man bald noch mehr Informationen auf der Homepage.

Natürlich versuchen wir jederzeit, den Schulhof zu verschönern und nach den Wünschen der Schüler zu gestalten. Deshalb freuen wir uns über viele verschiedene Anregungen von möglichst vielen Schülern.

Letztes Jahr fand zum ersten Mal der Pink-Shirt Day statt. Dies ist ein Tag, an dem jeder der gegen Mobbing ist, dies mit einem pinken Shirt deutlich machen kann. Die Aktion stammt aus Amerika und wir hoffen sie weiterführen können.
Mehr Informationen: http://pinkshirtday.ca/

Wir führen regelmäßig Umfragen durch, um unsere SV-Arbeit möglichst effektiv zu gestalten.