NEUESTE BEITRÄGE

15
Aug
Amsterdamfahrt der Jgst. Q1

Am 9. Juni haben wir uns morgens an der Schule getroffen. Von dort aus sind wir mit zwei Reisebussen nach Amsterdam gefahren. Nach etwa drei Stunden sind wir bei strahlendem Sonnenschein am Hauptbahnhof angekommen. Nach eine kurzen Besprechung haben wir uns aufgeteilt, in eine Gruppe mit denjenigen Schülerinnen und Schülern, die Niederländisch lernen und eine Gruppe mit allen anderen Schülerinnen und Schülern.

Veröffentlicht in: Auslandsreisen,
10
Aug
Klassenfahrt der 7a auf die Burg Bischofstein

Unsere Klassenfahrt ging auf die Burg Bischofstein in Hatzenport, in der Nähe der Mosel. Unsere Reise begann um 7:15 Uhr am Krefelder Hauptbahnhof. Von dort aus ging die Reise weiter nach Köln und dann nach Koblenz, bis wir schließlich in Hatzenport ankamen. Vom Bahnhof aus mussten wir ca. 1 Stunde einen langen und steilen Berg hochlaufen. Als wir dort ankamen, wurden als erstes die Betten bezogen und wir haben zu Mittag gegessen.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen,
24
Jun
Grußworte zu den Sommerferien

Wie vor den Ferien üblich möchten wir Ihnen gerne die besten Wünsche mit auf den Weg geben und Danke sagen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit im vergangenen Schuljahr. Es war ein schwieriges Jahr mit vielen Herausforderungen, das wir gemeinsam dennoch wieder erfolgreich gemeistert haben. Sowohl die Pandemie als auch mehrere langfristige Ausfälle im Kollegium haben wir hoffentlich gut bewältigt und hatten sogar noch die Energie, uns auf weitere Aufgaben einzulassen und diese voranzutreiben.

Veröffentlicht in: Schüler-und Elterninfo,
23
Jun
Dokumentarfilmer Filip Huygens am RHG – Langzeitdokumentation über einen VK1-Flüchtling aus Moria

Am 03.06.2022 besuchte uns spontan der Dokumentarfilmer Filip Huygens aus Belgien, um seinen Freund Sina Moradi in unserer Vorbereitungsklasse VK1 im Unterricht zu filmen. Sina ist 15 Jahre alt und ist mit seinen Eltern und den zwei kleinen Brüdern 2018 aus dem Iran geflohen. Kennengelernt haben sich Filip Huygens und Sina vor zwei Jahren im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos.

Veröffentlicht in: Allgemein,
21
Jun
Kennenlernnachmittag der neuen 5er am RHG

Endlich ist es wieder möglich! Am Montag, den 13.06.2022, kamen annähernd 120 angehende Fünftklässler auf dem Schulhof des Ricarda-Huch-Gymnasiums bei strahlendem Sonnenschein zusammen. Dort wurden sie von der Schulleitung (Herrn Brüx), den neuen Klassenlehrerinnen und den Paten der Klassen begrüßt. Die Aufregung und Freude waren bereits ab 15.30 Uhr auf dem Schulhof zu spüren.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen,
20
Jun
Einladung zum Schuljahresabschlussgottesdienst in der Liebfrauenkirche

Am Freitag feiern wir den traditionellen Schuljahresabschlussgottesdienst in der Liebfrauenkirche. Der Gottesdienst findet während der ersten Unterrichtsstunde von 8:00 bis ca. 8:30 Uhr statt. Diejenigen, die zum Gottesdienst kommen wollen, können entweder bis spätestens 8:00 Uhr an der Liebfrauenkirche sein oder mit einigen Lehrern um 7:45 Uhr dorthin gehen.

Veröffentlicht in: Veranstaltungen,
17
Jun
Informationen zur letzten Schulwoche

Gerne möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die letzte Schulwoche (20.06.-24.06.) vor den Sommerferien geben: Am Montag endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler bereits nach der 4. Stunde aufgrund unserer Zeugniskonferenzen; die Hausaufgabenbetreuung endet an diesem Tag um 13:20 Uhr.

Veröffentlicht in: Schüler-und Elterninfo,
15
Jun
Lost & Found

Neben dem SEL Raum (E34) steht ein Garderobenständer, auf dem gefundene Jacken, Pullis, Sportschuhe, Mützen, Helme, Wasserflaschen etc. stehen, hängen und liegen. Diese Sachen werden nächste Woche zum roten Kreuz gebracht. Sollten Sie zu Hause also noch etwas vermissen, dann schicken Sie Ihre Kinder doch bis zum nächsten Freitag dort vorbei.

Veröffentlicht in: Allgemein,
15
Jun
Informationen zum Sportfest am 21.06.2022

Am Dienstag, den 21. Juni, finden nach langer Pause die Bundesjugendspiele, auf der Hubert-Houben-Kampfbahn, statt. Es beginnen die Klassen der Jahrgangsstufen 5, 6, sowie VK1 und VK2 pünktlich und umgezogen um 8 Uhr auf dem Sportplatz. Danach, ab ca. 10:45 Uhr können – bei Bedarf – die Schülerinnen und Schüler dieser Jahrgangsstufen auf einem Nebenplatz Sport- und Spielangebote nutzen und bis 13:20 Uhr betreut werden.

Veröffentlicht in: Sport,